Gewusst wie – Das Schleifen von Profilen, Rundungen, Ecken und Kanten

Bild Profilschliff Implantat

Ein wichtiges Bearbeitungsverfahren in vielen Industriebereichen in der Metallbearbeitung ist das Form-Bandschleifen von vielseitig geformten Werkstücken. 

Vor allem bei diesen Anwendungen zeigt das Bandschleifen durch das flexible Verhalten des Schleifwerkzeuges in Kombination mit einem elastischen Stützelement seine Verfahrensvorteile gegenüber dem Schleifen mit gebundenen Schleifkörpern.

Zu nennen sind hier zum Beispiel das handgeführte Bandschleifen von Turbinenschaufeln am sogenannten Bandschleifbock, das halbautomatische Nachform-Bandschleifen von Schraubenschlüsseln und das vollautomatische CNC-Form-Bandschleifen von Implantaten aus Titanlegierungen oder Sanitärarmaturen aus Messing mittels eines 6-achsigen Knickarmroboters.

Hermes bietet Lösungen mit unterschiedlich flexiblen Schleifwerkzeugen, welche im Typenaufbau optimal auf die zu bearbeitenden Werkstoffe abgestimmt sind. 

Abschliffvergleich

Grafik Abschliffvergleich Hermes J-flex Gewebeschleifbänder
Vergrößern durch Mausklick auf die Grafik

Flexibilitätsklassen

Übersicht Flexibilitätsklassen Hermes Gewebeschleifbänder
Vergrößern per Mausklick auf die Grafik

Werkstoffeignung

Grafik Werkstoffeignung Hermes Gewebeschleifbänder
Vergrößern per Mausklick auf die Grafik

Automatisch besser


Alles auf einen Blick

In Kürze finden Sie unser interaktives Hermes Online Special für den Metall-Profilschliff unter:

www.hermes4metalprofile.com

Screen Online Special Metall-Profilschliff

Informationen per Mausklick auf Ihren Rechner:

Prospekt "Flexibel schleifen! Hermes Schleifbandprogramm für das Formschleifen von Metallwerkstoffen." (PDF-Datei, Größe: 1,1 MB)
Hermes Prospekttitelbild Robotics
Prospekt "Automatisch besser! Hermes Produktprogramm für Robotics und Automatisierung." (PDF-Datei, Größe: 1,6 MB)

Hermes-Schleifwerkzeuge.com benutzt Cookies, um seinen Kunden das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung